Staffel 1 I ab 3.10. & Staffel 2 I Ab 7.11. I Montags I 20:15

Die zweistündige Dokumentation "Club der roten Bänder – Eine Geschichte bewegt die Welt"

Der "Club der roten Bänder" verzaubert die Menschen

Es ist eine wahre Geschichte, die bewegt, fesselt und die vor allem Mut macht! Millionen begeisterte Zuschauer werden Woche für Woche zum inoffiziellen siebten Mitglied im "Club der roten Bänder", der ersten fiktionalen Eigenproduktion von VOX.

- Anzeige -
"Club der roten Bänder" bei VOX
Albert Espinosa (Mitte) am Set mit den Schauspielern (v.l.): Ivo Kortlang (Toni), Luise Befort (Emma), Nick Julius Schuck (Hugo), Tim Oliver Schultz (Leo), Timur Bartels (Alex) und Damian Hardung © VOX

Ob als mitfühlender Beobachter vor dem Fernseher oder aktiv in den sozialen Netzwerken: Die unbändige Lebensfreude und grenzenlose Freundschaft von Leo, Jonas, Toni, Alex, Hugo und Emma verzaubert die Menschen! Die Dokumentation "Club der roten Bänder – Eine Geschichte bewegt die Welt" (am 14.12. um 20:15 Uhr bei VOX) ergründet die unglaubliche Magie der erfolgreichen Dramedy-Serie, deren Adaptionen weltweit wahre Fanschaften zusammenbringt. VOX blickt dazu auf die berührendsten und größten Momente der Staffel und zeigt exklusiv die einzigartige Stimmung hinter den Kulissen. "Club der roten Bänder" hat vor allem die Nachwuchs-Schauspieler geprägt: Die Serie hat sie zu einer Reise in ihr Innerstes bewegt. In der Dokumentation sie verraten, wie sich ihre Haltung zu Freundschaften und zum ganzen Leben verändert hat. Außerdem besucht VOX Albert Espinosa, auf dessen wahren Erlebnissen diese universelle Geschichte beruht. Der Drehbuchautor der katalanischen Originalversion "Polseres vermelles" wird in Spanien bereits wie ein Popstar gefeiert: Egal, wo er auftritt, Menschenmassen bejubeln ihn und bitten ihn um Autogramme. In der Dokumentation lässt er die Zuschauer an seinem bewegten Leben teilhaben, spricht über die schwere Zeit während seiner Krankheit und verrät VOX sogar seine privaten Glücksgeheimnisse!

In der Dokumentation "Club der roten Bänder – Eine Geschichte bewegt die Welt" lernen die Zuschauer nicht nur die Protagonisten Leo, Jonas, Toni, Alex, Hugo und Emma noch ein Stück näher kennen, sondern auch die jungen Schauspieler, die hinter den einzigartigen Figuren stecken – Tim Oliver Schultz, Damian Hardung, Ivo Kortlang, Timur Bartels, Nick Julius Schuck und Luise Befort. Jeder von ihnen stand vor der Herausforderung sich in die Rolle eines schwerkranken Jugendlichen einzufühlen und hineinzudenken. Doch wie haben die Nachwuchs-Schauspieler die Annäherung an dieses bis dato eher als Tabu angesehene Thema gemeistert? Besonders geholfen hat ihnen dabei der Setbesuch des katalanischen Autors Albert Espinosa. Dabei wollten sie vor allem wissen, wer von ihnen im "Club der roten Bänder" den heute 42-Jährigen verkörpert. Seine Geschichte und sein unbändiger Lebenswille beeindruckten die Darsteller dabei so nachhaltig, dass sie seitdem ihr Leben und ihre Freundschaften ganz anders wertschätzen.

Die Glücksgeheimnisse von Albert Espinosa

Albert Espinoas am Set von "Club der roten Bänder"
Albert Espinosa (rechts im Bild) zeigt Schauspieler Timur Bartels das Original-Band seiner ersten Operation © VOX

VOX trifft den Schöpfer der Serie, der so vielen Menschen neuen Lebensmut geschenkt hat, ganz privat in seiner Heimatstadt Barcelona. Für die Dokumentation gibt Albert Espinosa nicht nur seine großen Glücksgeheimnisse preis, sondern liefert auch einen exklusiven Einblick in seine Kindheit: Er erzählt über den Kampf gegen die Krankheit und besucht gemeinsam mit VOX Orte wie das Krankenhaus von damals oder das Grab seines Beins, das er tatsächlich nach der OP beerdigt hat. In Spanien ist der Schriftsteller längst ein Superstar. In der Dokumentation "Club der roten Bänder – Eine Geschichte bewegt die Welt" spricht er über diesen unglaublichen Hype und den Erfolg der Serie, die bis heute in 13 Ländern adaptiert und in 18 Ländern ausgestrahlt wurde.

Die exklusiven Interviews und Hintergründe sehen die Zuschauer in der zweistündigen Dokumentation "Club der roten Bänder – Eine Geschichte bewegt die Welt" am 14. Dezember um 20:15 Uhr bei VOX.

Staffel 1: VIDEOS

ALLE VIDEOS
Hugos Sprung ins Ungewisse
00:00 | 05:51

Folge: "Der Sprung"

Hugos Sprung ins Ungewisse