SONNTAGS I 17:00

Dodge Voyager

Die Autodoktoren
Die Autodoktoren wisse, wo das Prblem liegt...

Vorsicht beim Bremsen

Wolfgang Anton aus Bochum hat ein Problem: Sein Dodge Voyager geht immer wieder einfach und unvermittelt während der Fahrt aus. Dann funktionieren plötzlich bei voller Fahrt der Bremskraftverstärker oder die Servolenkung nicht mehr.

- Anzeige -

Problem: Bremskraftverstärker

Bremskraftverstärker

Der Bremskraftverstärker macht das Bremsen wesentlich komfortabler. Tritt man auf das Bremspedal, wird die Kraft um ein vielfaches erhöht, und man erhält so spielend leicht die gewünschte Bremswirkung. Der Bremskraftverstärker funktioniert allerdings nur bei laufendem Motor. So ist große Vorsicht geboten, wenn das Fahrzeug während der Fahrt ausgeht. Denn dann muss man beim Bremsen eine weitaus höhere Kraft aufwenden, um Bremswirkung zu erzielen.