Aktuell nicht im Programm

DoDog Dortmund e.V.

Menschen, Tiere & Doktoren: Hund
Menschen, Tiere & Doktoren: Gibt es noch Hoffnung für Rocky?

Hilfe für die Ärmsten

Jotti Kazakis kommt mit seinem Labrador-Mix Rocky ins Streetwork-Café in Dortmund. Hier findet die kostenlose Tiersprechstunde von "DoDog e.V." statt, einem Hilfsprojekt für Tiere wohnungsloser Menschen.

- Anzeige -

Rocky hat seinem Herrchen neuen Mut gegeben, nachdem dieser auf die schiefe Bahn geraten war. Doch jetzt leidet der Vierbeiner scheinbar an Epilepsie. Dr. Barbara Seibert hat den Mischling schon ein Mal behandelt, woraufhin seine Anfälle seltener geworden sind – dafür dauern sie nun umso länger.

Daher ist die Tierärztin sich nicht ganz sicher, ob Rocky tatsächlich an Epilepsie leidet oder ob die Anfälle vielmehr durch ein organisches Problem verursacht werden.

Eine Blutanalyse soll heute endlich Klarheit schaffen, denn die Nebenwirkungen von Epilepsie-Medikamenten können für den Patienten schwerwiegend sein...

DoDog online

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung