Demnächst wieder im Programm

Dollys Brombeer Trifle

Zutaten
für Personen
Englische Creme
Crème double 75 ml
Eigelb 4 Stk.
Zucker 40 gr.
Speisestärke 0,5 EL
Trifle
Sherry sweet 50 ml
Amarettini Mandelkekse 50 gr.
Brombeeren 150 gr.
Crème double 150 ml
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 740,568 (177)
Eiweiß 2.59g
Kohlehydrate 15.85g
Fett 10.74g
Zubereitungsschritte

1 Englische Creme: Die Milch und Creme double in einem Topf auf mittlerer Hitze erhitzen. Währenddessen die Eigelbe, Zucker und Speisestärke miteinander glatt rühren. Sobald der Milch-Mix anfängt zu kochen, unter ständigem Rühren in den Eigelb mixen gießen. Alles anschließend wieder zurück in den Topf geben und erwärmen. Die Creme so lange rühren, bis sie andickt und danach in eine saubere Schüssel gießen. Mit Butterbrotpapier (Backpapier) abdecken und zum vollständigen abkühlen zur Seite stellen.

2 Trifle: Den Biskuitboden in Stücke zerkleinern und in eine größere Dessertschüssel (oder mehrere kleine)geben. Den Sherry darüber gießen und vom Teig aufsaugen lassen. Drei Viertel über dem Biskuit zerbröseln und dann mit Brombeeren belegen. Ein Drittel der schönsten Beeren für die Deko aufbewahren. Die abgekühlte Creme darüber geben und glatt streichen. Anschließend die Creme Double aufschlagen und über die Creme geben und ebenfalls glatt streichen. Als Dekoration die restlichen Brombeeren darauf verteilen und alles für 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Kurz vor dem Servieren die restlichen Amaretii über dem Trifle zerbröseln.

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"
00:00 | 03:38

Belle La Donna erkocht sich 21 Punkte

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"