Dr. Gerhard Spörl

Thementag 11. September
Dr. Gerhard Spörl (Foto: VOX/Spiegel TV)

Er war völlig überrascht

"Am Morgen des 11. September las ich gerade zu Hause die New York Times, als mein Nachbar mir durch den Garten zurief, ich solle doch mal den Fernseher einschalten, in New York tue sich was Komisches."

- Anzeige -

Dr. Gerhard Spörl wurde am 16. März 1950 in Hof (Saale) geboren. Nach seinem Studium der Germanistik, Geschichte und Philosophie arbeitete er ab 1980 als politischer Redakteur bei "Die Zeit". Zehn Jahre später wechselte er zum "SPIEGEL", wo er als Leiter des Deutschland-Ressorts tätig war. Erst kurz vor den Terroranschlägen, im Juli 2001, ging er als SPIEGEL-Korrespondent nach Washington (USA). Im Januar 2005 kehrte er nach Deutschland zurück und arbeitete dort als Leiter der "SPIEGEL"-Auslandsredaktion, bevor er im Januar 2010 die Leitung der Abteilung "Meinung" übernahm.