Aktuell nicht im Programm

Dr. Sven Kremp: Gefährliche Blutentnahme bei einem Krokodil

Bei einem Kuba-Krokodil soll eine Blutprobe für einen Gen-Test entnommen werden.
Bei einem Kuba-Krokodil soll eine Blutprobe für einen Gen-Test entnommen werden.

Sea Life Speyer: Vorsicht bissig!

Das Sea Life Speyer: Ob Meeresschildkröten, Krokodile oder Haie – hier gibt es viele seltene Meeresbewohner zu bestaunen. Für die Gesundheit der Tiere ist Dr. Sven Kremp zuständig. Der passionierte Taucher schätzt die exotische Abwechslung zu seiner Kleintierpraxis sehr.

- Anzeige -

Diese Woche hat Dr. Kremp einen ganz besonderen Patienten: Er soll bei einem Kuba-Krokodil eine Blutprobe nehmen, um einen Gen-Test vornehmen zu können. Anhand der Probe soll herausgefunden werden, ob es sich um ein reinrassiges Kuba-Krokodil handelt.

Auf Kuba gelten die Echsen als akut vom Aussterben bedroht. Daher ist es wichtig, den weltweiten Bestand regelmäßig auf ihre Rein-Rassigkeit zu kontrollieren.

In Speyer leben zurzeit drei Kuba-Krokodile. Die fünfjährigen Geschwister sind allerdings extrem gefährlich, denn diese Art gehört zu den aggressivsten Krokodilen der Welt. Es wird also nicht so einfach werden, eine Blutprobe von ihnen zu erlangen...

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung