SAMSTAGS I 18:00

Dr. Wolf will Sissy wieder auf die Beine helfen

Sprechstunde Dr. Wolf

Die Dackelmischlingshündin Sissy hatte bisher kein einfaches Leben. Schon seit ihrer Geburt hat sie mit deformierten Hinterbeinen zu kämpfen.

- Anzeige -
hundkatzemaus-Tierarzt Dr. Wolf möchte Hündin Sissy durch eine Prothese das Leben erleichtern.
hundkatzemaus-Tierarzt Dr. Wolf möchte Hündin Sissy durch eine Prothese das Leben erleichtern. (c) Foto: VOX

Wahrscheinlich wollte sich Sissy´s Vorbesitzer ihrer auch deshalb einfach entledigen und setzte sie vor den Toren eines ungarischen Tierheims aus. Anna Blaum und Jutta Hammacher vom Tierschutzverein COOLER HUND e.V. haben die kleine Kämpferin nach Deutschland geholt, wo sie nun bei hundkatzemaus-Tierarzt Dr. Wolf vorstellig wird. Durch Prothesen könnten der Gang des Hundes stabilisiert und die Lebensqualität verbessert werden. Können die Leiden der kleinen Sissy nun endlich gelindert werden?

Dass Sissy´s Missbildung angeboren ist, zeigt sich vor allem an ihrem linken Hinterbein. Während sich an der rechten Seite ein glatter Stumpf entwickelt hat, sind beim anderen Hinterlauf ein unausgebildeter Ballen und eine Kralle zu erkennen. Auf den Röntgenaufnahmen lässt sich außerdem eine einsetzende Verrenkung des Kniegelenkes (Patellaluxation) feststellen. Prothesen könnten den Gelenkversteifungen entgegenwirken. Um diese künstlichen Gliedmaßen (Exoprothesen) auch beidseitig einsetzen zu können, müsste allerdings zunächst die überflüssige Kralle entfernt werden. Andernfalls kann das entlastende Hilfsmittel nicht schonend angebracht werden. Orthopädietechnikmeister Dieter Pfaff versucht trotzdem schon vorab sein Bestes und passt die erste Prothese an.

Cooler Hund e.V. bei Facebook
Buchtipp
In seinem Buch TIERSPRECHSTUNDE FÜR HUNDE behandelt Dr. Wolf gängige Krankheitsbilder, typische Symptome und beschreibt außerdem, wie man als Tierhalter schnell und wirksam vorgehen kann. Außerdem werden Informationen zur Luxation, zur Zusammenstellung der Hausapotheke und zu Erste-Hilfe-Maßnahmen geboten.

HIGHLIGHTS

Reiten mit Handicap
00:00 | 00:25

hundkatzemaus: Am 03.12.2016 um 18:00 Uhr

Reiten mit Handicap