SAMSTAGS I 18:00

Dr. Wolfs Tiermedizin-Lexikon

A wie Allergie

hundkatzemaus-Tierarzt Dr. Wolf kann auf mehr als 30 Jahre Berufserfahrung zurückblicken. Ob es nun um gängige Krankheitsbilder oder Anomalien geht: Als wandelndes Medizinlexikon weiß Dr. Wolf fast immer eine Lösung und berät bei Tierkrankheiten: Von A Allergien bis Z wie Zystizerkose.

- Anzeige -
hundkatzemaus Dr Wolf Tiermedizin Lexikon
Die häufigsten Allergien bei Hunden sind Futtermittelallergie, Allergie gegen Floh- Speichel und Atopische Dermatitis. © VOX

Bei einer Allergie handelt es sich um eine übermäßige Abwehrreaktion des Immunsystems auf körperfremde Substanzen. Zu den häufigsten Allergien bei Hunden gehören die Futtermittelallergie, die Allergie gegen Floh-Speichel und eine stark juckende Hauterkrankung mit der Bezeichnung Atopische Dermatitis. Es wird geschätzt, dass mittlerweile jeder fünfte Hund von einer Allergie betroffen ist.

HIGHLIGHTS

Rüde Tyson ist nur noch Schatten seiner selbst
00:00 | 07:52

Ein spannender Fall für Dr. Thiet

Rüde Tyson ist nur noch Schatten seiner selbst