SAMSTAGS I 18:00

Dr. Wolfs Tiermedizin-Lexikon

D wie Diabetes

hundkatzemaus-Tierarzt Dr. Wolf kann auf mehr als 30 Jahre Berufserfahrung zurückblicken. Ob es nun um gängige Krankheitsbilder oder Anomalien geht: Als wandelndes Medizinlexikon weiß Dr. Wolf fast immer eine Lösung und berät bei Tierkrankheiten: Von A wie Allergien bis Z wie Zystizerkose.

- Anzeige -
hundkatzemaus Dr. Wolf Tiermedizinlexikon
Ein Bluttest bringt Klarheit: Ist ihr Tier an Diabetes erkrankt? © VOX

D wie Diabetes

Die Stoffwechselerkrankung Diabetes mellitus geht mit einem Mangel an dem blutzuckersenkenden Hormon Insulin einher. Da der Zuckerspiegel nicht mehr hinreichend gesenkt werden kann, kommt es zu einer Überzuckerung des Blutes (Hyperglykämie). Bei Hunden und Katzen äußert sich die Erkrankung durch übermäßigen Durst, großen Urinabsatz oder unstillbaren Appetit.

HIGHLIGHTS

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut
00:00 | 09:26

Querschnittsgelähmt im Sattel

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut