Demnächst wieder im Programm

Drei Bachelor-Ladys geben "Das perfekte Promi Dinner"

Ausgerechnet Bachelor-Gewinnerin Katja geht leer aus

Wer hätte das gedacht? Bei der finalen Entscheidung treffen sich die vier ehemaligen Bachelor-Kandidatinnen Katja Kühne, Daniela Michalski, Angelina Heger und Jessica Paszka bei Bachelor-Siegerin Katja in Dresden. Dort sind alle ganz gespannt, wer nach der finalen Punktevergabe den ersten Platz belegt und somit "Das perfekte Promi Dinner" gegeben hat.

- Anzeige -
Drei Bachelor-Ladys geben "Das perfekte Promi Dinner"
© Berlin, Bachelor-Ladys: Daniela,

Ganz aufgeregt sitzen die vier Ladys am Tisch und Katja verkündet das Ergebnis. "Bei Platz vier steht kein Name und auf Platz drei ist auch keine." Voller Freude feiern die Frauen schon, dass es somit keine Verliererin gibt - doch dann zieht ausgerechnet Katja eine dicke Schnute: Sie landet "nur" auf Platz zwei und hat somit als Einzige nicht gewonnen - alle anderen haben 24 Punkte bekommen und den Sieg erkocht.

Damit hat ausgerechnet Bachelor-Siegerin Katja dieses Mal keinen Erfolg gehabt. Am meisten freut sich darüber wohl ihre Erzfeindin Angelina, die jubelnd aufspringt. Katja und Daniela hingegen überlegen, Katja auch noch mit auf das Siegerpodest zu nehmen. Katja aber gibt sich als gute Verliererin: "Ich gönne es euch. Wirklich."

Die Spendenziele der Bachelor-Ladys

Den Sieg von 5.000 Euro teilen sich Daniela, Jessica und Angelina auf und spenden ihre Anteile jeweils an "Brustkrebs Deutschland e.V.", "Herzenswünsche für krebskranke Kinder e.V." und "Hundeliebe-grenzenlos e.V.".

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"
00:00 | 03:38

Belle La Donna erkocht sich 21 Punkte

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"