Demnächst wieder im Programm

Dschungel-Spezial am 30.03.

Dschungel-Spezial am 30.03.

Die Dschungel-Königin will die zweite Krone

Im zweiten Dschungel-Spezial will die amtierende „Dschungel-Königin“ Melanie Müller höchst persönlich beweisen, dass sie auch das Zeug zur Promi-Dinner-Königin hat. Doch geschenkt gibt es auch die Koch-Krone nicht. Denn ihre Camp-Kumpanen Modedesigner Julian F.M. Stoeckel, Sängerin Gabby De Almeida Rinne und Moderator Mola Adebisi sind ebenfalls scharf auf den Thron.

- Anzeige -

Im australischen Dschungel mussten sie die RTL-Zuschauer von sich überzeugen. Im Dschungel-Spezial vom „perfekten Promi Dinner“ (am 30.3. um 20:15 Uhr) gilt es für die Kontrahenten, sich gegenseitig mit ihren Koch- und Gastgeberfertigkeiten vom Hocker zu reißen. Dafür lassen sich die Dschungel-Veteranen einiges einfallen: Bei Julian kommen neben drei Gängen auch Schmuggelgeheimnisse aus dem Dschungel auf den Tisch. Die zweite Gastgeberin Gabby versucht, mit ihrem Bunny-Kostüm von ihren Kochkünsten abzulenken. Melanie zeigt am Herd ähnlich viel „Biss“ wie im Dschungel und bezaubert vor allem mit fleischlichen Highlights. Und am letzten Dinnerabend möchte Mola seine Gäste – passend zu seiner Wohnung, aber zur Verwunderung von „Schwester“ Gabby – mit einem „weißen Menü“ überzeugen.

Doch wer besteigt am Ende wirklich den Dinner-Thron und gewinnt 5.000 Euro für einen guten Zweck?

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"
00:00 | 03:38

Belle La Donna erkocht sich 21 Punkte

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"