MO - FR I 19:00

Ebbes für die Hüfte Pfannenkuchen gefüllt mit einer weißen Schokoladencreme und Beereneis

Zutaten
für Personen
Pfannkuchen
Mehl 150 g
Salz 1 Prise
Vanillezucker 1 Päckchen
Zucker 1 EL
Milch 300 ml
Mineralwasser 100 ml
Öl
Weiße-Schoko-Quarkcreme
Sahne 400 g
Quark 500 g
Beereneis
Vanillezucker 1 Päckchen
Sahne 200 g
Beerenmischung 300 g
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 80 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 853,536 (204)
Eiweiß 5.10g
Kohlehydrate 19.82g
Fett 11.47g
Zubereitungsschritte

Pfannkuchen

1 Mehl, Eier, Salz, Vanillezucker, Zucker, Milch, Sodawasser in einer höheren Schüssel zu einer noch dickflüssigen Creme verrühren. Anschließend ca. 10 Min ziehen lassen. Eine ca. 24-30 cm Pfanne mit einem TL Öl bestreichen. Mit einer kleinen Kelle Creme einschenken, durch Schwenken dünn in der Pfanne verteilen. Ca. 2 Min von beiden Seiten backen.

Weiße-Schoko-Quarkcreme

2 Die weiße Schokolade schmelzen und gut abkühlen lassen. Die Sahne schlagen und die weiße Schokolade unter Rühren hinzufügen. Anschließend den Quark unterheben.

Beereneis

3 Das gefrorene Obst pürieren (im Mixer oder mit dem Pürierstab). Die Sahne mit dem Puderzucker und dem Vanillezucker cremig aufschlagen. Das pürierte Obst dazugeben und weiter schlagen bis sich alle Zutaten miteinander vermengt haben. Für 1 Std. ins Gefrierfach stellen.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger