Eberhard in China

Eberhard (48) hat alles: Eine erfolgreiche Firma, ein Luxusapartment, einen eigenen Chauffeur. All das hat sich der Geschäftsmann mit Ehrgeiz und Disziplin in der chinesischen Metropole Peking allein aufgebaut. Und Eberhard ist stolz auf das, was er erreicht hat. Aber was ist all der Luxus wert, wenn man ihn mit niemandem teilen kann?

Eberhard in China
Eberhard in China 00:02:26
00:00 | 00:02:26
- Anzeige -

Eberhard sehnt sich nach einer liebevollen Partnerin, die mit ihm durch dick und dünn geht und die es sich nach einem anstrengenden Tag mit ihm zusammen auf dem Sofa gemütlich machen möchte. Seit über 13 Jahren lebt der Erfurter bereits in China, doch inmitten von Chinesen ist es für ihn alles andere als einfach, eine passende Frau zu finden - vor allem, weil es nicht irgendeine, sondern die Eine sein soll, die Richtige, auf die er sein Leben lang gewartet hat…

Eberhard bietet genau das, was sich Frauen ab Mitte 30 wünschen: Er ist attraktiv, gebildet, charmant, unabhängig und hat beruflich alles erreicht. Und auch, wenn er ein richtiger Workaholic ist, weiß er genau, wann er sich Pausen gönnen muss und wie diese auszusehen haben: Wenn er nicht gerade um die Welt reist, oder sich beim Fitnesstraining auspowert, gönnt er sich regelmäßig ein komplettes Wellness-Programm, um mal so richtig abzuschalten.

Eberhards größter Traum ist es, hier in China eine eigene Familie zu gründen. "Ich finde ein Familienleben wichtig und schön und könnte es mir jetzt auch leisten, es richtig zu genießen."

Eberhard ist auf der Suche nach seinem Gegenstück: eine Frau, die mit ihm Hand in Hand durch Leben gehen möchte.