Aktuell nicht im Programm

Echte Männer: Die Männer lernen, wie man richtig mit dem Mountainbike fährt

Profi-Bikerin Steffi Marth zeigt es den Männern

In der zweiten Folge von "Echte Männer" beginnt für die fünf Prachtkerle Andreas, Dennis, Marcel, Michael und Valentin der Ernst des Trainingsalltags. Personal Trainer Helge Thorn setzt alles daran, die Jungs perfekt für den Cross-Triathlon vorzubereiten. Nach dem Laufen in der ersten Folge ist nun das Fahrradfahren dran. Dafür hat er sich professionelle Unterstützung geholt. Steffi Marth ist Profi-Bikerin und soll den Jungs zeigen, wie "Echte Männer" mit dem Mountainbike umgehen.

- Anzeige -
Echte Männer: Die Männer lernen, wie man richtig mit dem Mountainbike fährt
Die "Echten Männer" lernen, wie man richtig mit dem Mountainbike fährt.

Aller Anfang ist schwer für die "Echten Männer". Nachdem sie bei ihrem ersten Lauftraining gemerkt haben, dass sie nicht so wirklich fit sind, haben sie angefangen kräftig zu trainieren. Die zweite Disziplin, die sie für den Cross-Triathlon beherrschen müssen, ist das Mountainbiken. Personal Trainer Helge Thorn verpasst den Männern ihren Profi-Drahtesel und verkündet, dass er professionelle Hilfe geholt hat. Die Männer betrachten beeindruckt die Performance auf dem Parcours. Doch als sie bemerken, wer ihnen da das Fahren beibringen soll, werden aus den Männern mal kurz kleine Jungs. "Du fühlst dich als Mann noch ein bisschen mehr in den Arsch gekniffen, wenn die Frau dir gerade mal zeigt, wie man richtig Fahrrad fährt", witzelt Michael.

Michael: "Ich kotz' gleich hier hin"

Aber es hilft nichts, die "Echten Männer" müssen nun auch selbst auf die Piste. Zaghaft wagen sich Andreas, Dennis, Marcel, Michael und Valentin in den Parcours hinein. Auch hier merken sie schnell, dass es ein harter Weg wird. "Kondition? Kann man das essen?", witzelt Andreas. Aber auch die Fahrt bergab endet regelmäßig im Schlamm. Immer wieder legen sich die Jungs mit ihren Fahrrädern hin und das kratzt gewaltig am Ego. "Ich kotz' gleich hier hin", ist Michael stinksauer. Dann kommt es zur ersten Verletzung bei den fünf Männern.

Als ob das noch nicht genug wäre, stehen die Männer auch noch vor ihrem ersten richtigen Wettkampf. Sie müssen gegen echte Gegner antreten, die von Profi-Bikerin Steffi Marth sorgfältig ausgewählt worden sind. Wie sie sich dabei schlagen und welche Hindernisse auf dem Weg zum gesünderen und sportlicheren Leben noch warten, gibt es am Dienstag, den 5. Juli ab 20.15 Uhr bei "Echte Männer" auf VOX zu sehen.

VIDEOS

Die "Echten Männern" feiern ihren großen Erfolg
00:00 | 02:11

Helge Thorn: "Ich bin mosterstolz auf euch"

Die "Echten Männern" feiern ihren großen Erfolg