Aktuell nicht im Programm

Echte Männer: Die Männer werden mental gestärkt und feiern ihre Trainingserfolge

Neues Shooting: So krass kann Mann sich ändern!
Neues Shooting: So krass kann Mann sich ändern! Das harte Training hat sich gelohnt 00:05:42
00:00 | 00:05:42

Andreas, Dennis, Marcel, Michael und Valentin sind endlich bereit für den Triathlon

Nachdem die Körper nun gestärkt sind, steht in der fünften Folge von "Echte Männer" für Andreas, Dennis, Marcel, Michael und Valentin das Mentaltraining auf dem Programm. Die Männer haben fleißig trainiert und können stolz ihre guten Ergebnisse präsentieren. Aber einen Cross-Triathlon zu schaffen ist vor allem Kopfsache. Personal Trainer Helge Thron hat sich dazu Unterstützung von Mental-Coach Young Ho Kim geholt, der ungeahnte Kräfte in den Männern weckt. Bevor es dann aber wirklich nach Malta geht, gibt es ein Wiedersehen mit Fotografin Christina Noélle. Das Ex-Playmate hält in einem neuen Shooting die Erfolge der "Echten Männer" im Bild fest.

- Anzeige -
"Echte Männer": Michael, Marcel, Valentin, Dennis und Andreas
Jetzt sind sie "Echte Männer": Michael, Marcel, Valentin, Dennis und Andreas

Die "Echten Männer" haben über Monate alles gegeben. Sie sind nun fit auf dem Bike, schwimmen und laufen wie richtige Sportler und haben durch eine neue Ernährung ihre Körper so richtig fit gemacht. Ab jetzt ist es nur noch Kopfsache, weiß Personal Trainer Helge Thorn: "Den Jungs bleibt nicht mehr viel Zeit für ihr Training. Deshalb ist jetzt auch das mentale Training, die Fokussiertheit so wichtig." Um den Männern das beizubringen bekommt Helge Unterstützung von Mental-Coach Young Ho Kim. Er lässt die Jungs antreten. Sie sollen Holzbretter zertrümmern. Bis auf Michael scheitern alle. Nach dem Mentaltraining wird die Übung wiederholt und zur großen Überraschung der Männer läuft es jetzt besser. Vor allem Andreas haut voll durch und Michael kann sein Ergebnis nochmal steigern. "Für den Cross-Triathlon nehme ich mit, meine Sinne noch einmal geschärft zu haben", fasst Andreas die neue Erfahrung zusammen.

Die "Echten Männer" strippen in einem richtigen Nachtclub

Nach einer kleinen Wellness-Behandlung geht es für die "Echten Männer" dann aber schnell weiter zum nächsten Training mit Helge Thorn. Der Personal Trainer hat sich eine Überraschung für die Jungs ausgedacht, die es echt in sich hat. Nachdem er die Jungs körperlich hart gefordert hat, bietet er ihnen eine Trinkpause an. Andreas, Dennis, Marcel, Michael und Valentin schauen ziemlich verdutzt aus der Wäsche, als der heiße Wasserträger sich plötzlich tanzend seiner entledigt. Da steht doch tatsächlich ein durchtrainierter Stripper fast nackig vor den "Echten Männern". Aber damit nicht genug. Die Jungs sollen nun strippen lernen. Nach einem kleinen Crash-Kurs geht es ab in einem Club, wo eine Horde kreischender Ladys auf die Show der Männer wartet. Helge Thorn hat mit dem Spaß aber sein Ziel erreicht. Die fünf Jungs haben gelernt, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und alles um sich auszublenden.

Bevor es für die Männer so richtig ernst wird mit dem Cross-Triathlon treffen sie erneut auf Fotografin und Model Christina Noélle. Sie hatte den Jungs zu Beginn des Experimentes mit ihren Bildern die Augen geöffnet und gezeigt, dass sie wirklich handeln müssen. Nun ist es Zeit für neue Bilder. Die Männer haben mehr als deutliche Fortschritte gemacht. Sie haben abgespeckt und Muskeln aufgebaut. Auf den Fotos strotzen sie verdient vor Selbstbewusstsein. "Ich denke, das gibt ihnen noch einmal einen richtigen Ansporn für diesen Triathlon, weil sie sehen: 'Wow, da ist wirklich was weiter gegangen'", freut sich auch das Ex-Playmate. Aber nicht nur optisch haben die fünf Kerle Erfolge eingefahren. Alle lagen zu Beginn des Experiments mit ihrem biologischen Alter deutlich über dem realen. Nach all dem Training haben alle ihr biologisches Alter deutlich reduziert und ihrem tatsächlichen Alter nahezu angeglichen.

VIDEOS

Die "Echten Männern" feiern ihren großen Erfolg
00:00 | 02:11

Helge Thorn: "Ich bin mosterstolz auf euch"

Die "Echten Männern" feiern ihren großen Erfolg