Aktuell nicht im Programm

Ein begehbarer Kleiderschrank für Ann-Cathrine

Ein begehbarer Kleiderschrank für Ann-Cathrine
Ein begehbarer Kleiderschrank für Ann-Cathrine 00:02:07
00:00 | 00:02:07

Das Schwimmbecken wird zum Ankleidezimmer

Ein neues Reich für Ann-Cathrine: Ihre Eltern Sonja und Thorsten legen bei "Ab in die Ruine" die alte Schwimmhalle trocken, um diese in ein Apartment umzubauen.

- Anzeige -

Das Becken wird allerdings nicht verfüllt, sondern bekommt einen Deckel, damit Tochter Ann-Cathrine die Vertiefung später als Ankleidezimmer nutzen kann. Zur Freude der 18-Jährigen, die neben ihrer eigenen Wohnung gleichzeitig die Vorteile von Hotel Mama genießen kann.

Um bei "Ab in die Ruine" den begehbaren Kleiderschrank für seine Tochter Ann-Cathrine zu bauen, muss Thorsten aber erst mal das alte Wasser abpumpen. Aber das ist leichter gesagt als getan: Die Pumpe streikt, und Thorsten ist genervt. Bleibt wenigstens Sonja cool?