Aktuell nicht im Programm

Ein Kugelfisch beim "Zahnarzt"

Tierarzt Ralf Schweda soll diesmal einem Nilkugelfisch die Zähne kürzen.
Tierarzt Ralf Schweda soll diesmal einem Nilkugelfisch die Zähne kürzen.

Tierarzt Ralf Schweda

Tierarzt Ralf Schweda freut sich auf einen besonderen Fall, der sogar für den Fisch-Spezialisten eine Premiere darstellt: Er soll einem Nilkugelfisch die Zähne kürzen. Karsten Schröder ist extra 200 Kilometer weit angereist, um seinem speziellen "Haustier" helfen zu lassen.

- Anzeige -

Nilkugelfische haben sehr harte Zähne, die sie zum Knacken von Muscheln und Schneckenpanzern benötigen. In der Aquariumshaltung kommt es allerdings häufiger vor, dass sich ihre Beißer nicht genug abnutzen. Dann werden ihre Zähne zu lang und sie bekommen Probleme mit der Nahrungsaufnahme.

Ralf Schweda möchte die Hauer seines Patienten mit einer kleinen Spezial-Säge kürzen. Dabei muss er sehr vorsichtig agieren, denn ein Biss des Kugelfisches kann ihn seine Finger kosten.

Der Patient hat gar keine Freude an dem Eingriff und macht seinem Namen alle Ehre: Er pumpt sich zu einer großen Kugel auf und wehrt sich nach Leibeskräften gegen seinen "Zahnarzt"...

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung