Eine Himmlische Familie Episodenguide

Eine Himmlische Familie Episodenguide

117. Die Gardinenpredigt

Marys plötzliches Auftauchen im Hause Camden löst bei der ganzen Familie wilde Spekulationen aus: Hat sie sich von Wilson getrennt? Mary hüllt sich in Schweigen. Während Annie sich über die Heimkehr ihrer ältesten Tochter freut, sind die anderen Familienmitglieder skeptisch. Sie bezweifeln, dass Mary sich geändert hat und man ihr wieder vertrauen kann. Außerdem: Wo soll Mary unterkommen? Als Annie beschließt, ihr das Zimmer über der Garage zu überlassen, bringt sie die gesamte Familie gegen sich auf: Aus Protest verschanzen sich Matt, Lucy, Simon und Ruthie in dem kleinen Appartement und weigern sich, herauszukommen, bis Annie ihre Entscheidung rückgängig macht. Doch so leicht lässt Annie sich nicht erpressen: Sie dreht den Spieß um und "verbannt" ihre Kinder so lange in die Garage, bis sie zur Vernunft gekommen sind.

- Anzeige -

Die Situation sorgt auch für dicke Luft zwischen Annie und Eric: Der Reverend muss auf der Couch übernachten. Während Mary sich langsam fragt, ob alle sie hassen, ringt auch Lucy mit ihrer Fassung: Erst vor einer Woche haben sie und Robbie sich getrennt, schon hat er eine neue Freundin. Robbie sieht die Sache allerdings ganz anders: Schließlich seien er und Lucy nie zusammen gewesen.