Aktuell nicht im Programm

Eine Kundin baggert Christian Petri an

Mögen Mutter und Tochter den ehemaligen Gutshof?

Während der Besichtigung einer Wohnung fühlt Makler Christian Petri sich in seiner Haut nicht besonders wohl. Und auch die Tochter der Kundin ist peinlich berührt …

Nach der Trennung von ihrem Mann wollen Biggi Schmitz (47) und ihre Tochter Jennifer (19) nun möglichst schnell aus dem alten Familienhaus ziehen und gemeinsam eine WG gründen. Dabei suchen sie eine Wohnung mit drei bis vier Zimmern zu einer Miete von bis zu 1.300 Euro warm. Die beiden sind nicht nur Mutter und Tochter, sondern darüber hinaus auch beste Freundinnen. Doch seit der Trennung von ihrem Mann lebt Biggi sich aus, feiert sehr viel und nimmt auch sonst kein Blatt vor den Mund - ganz zum Leidwesen ihrer Tochter, denn der ist die Mutter äußerst peinlich. Zwar meistert der Makler die Situation auf seine gewohnt charmante Art, doch ganz wohl ist ihm dabei trotzdem nicht.

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen
00:00 | 15:44

Miss Hannover und ihr Freund wollen keine Fernbeziehung mehr

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen