Aktuell nicht im Programm

Eine schwere Welpen-Geburt

Hundemama Gina hat sehr zu kämpfen

Einsatz für Tierhebamme Monika in "Tierbabys - süß und wild": Monika hat schon mehr als 800 Welpen auf die Welt gebracht. Nun steht eine schwierige Pudel-Entbindung bevor. Da es Komplikationen geben könnte, will Herrchen Joachim der Hundemama nun zusätzlich eine Tierärztin zu Rate ziehen.

- Anzeige -

Die Nerven liegen blank. Zwerpudelhündin Gina hat bei der Entbindung sehr zu kämpfen. Herrchen Joachim ruft eine Tierärztin an - die richtige Entscheidung, auch wenn es mitten in der Nacht ist. Tierhebamme Monika will sich absichern, ob tierärztliche Hilfe notwendig ist. Nach Meinung der Tierärztin haben sie aber noch zwei Stunden Zeit. Und plötzlich tut sich was: Die Welpe ist zu sehen! Herrchen und Frauchen fiebern mit. "Das ist wie die Geburt meines Sohnes", erklärt Joachim. Doch jetzt verstreichen noch einmal 70 Minuten, bis der Kopf richtig zu sehen ist. Jetzt wird auch klar, warum das Ganze so lange gedauert hat: Das Tier ist sehr groß. Nach sieben Stunden kommt endlich der erste Welpe. Herrchen und Frauchen sind überglücklich, und Monika hat alle Hände voll zu tun: Die Fruchthülle abziehen und das Hundebaby abrubbeln, um die Atmung anzuregen.

Die Freude ist riesengroß. Trotzdem: Der ersehnte Rüde ist es leider nicht, sondern ein kleines Hundemädchen. An dem kleinen Zwergpudel schein alles dran zu sein, und gut genährt ist er auch.