MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner

 

Entscheidung in Bremen

Wie gut war Norman?

Zum Abschluss kam bei Normans perfektem Dinner noch mal Fisch auf den Tisch - und zwar in Form von Steinbutt mit glasiertem grünem Spargel an Limettenrisotto. Zuvor servierte der 30-jährige Chef einer Werbeagentur Flusskrebsschwänze auf Gemüsesalat und als Dessert gab es karamellisierte Birne mit Roquefort und Pumpernickel! War das das perfekte Dinner in Bremen?

Das perfekte Dinner: Finale in Bremen
Nicht schlecht für einen Anfänger

Sebastian führt

Nicht schlecht für einen Anfänger