MO - FR I 19:00

Erdbeer-Himbeer-Grütze

Zutaten
für Personen
Für die Schale:
Schokolade weiß 2 Tafel
Kokosfett 3 EL
längliche Luftballons 7
Für die Grütze:
Himbeeren frisch 150 g
TK-Himbeeren 600 g
Zucker 5 EL
Vanillezucker 2 Pk.
Speisestärke 10 g
Zitronensaft 0,5 EL
Schlagsahne 150 ml
Schmand 200 g
Minzblätter 5 Stk.
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 0 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 581,576 (139)
Eiweiß 1.20g
Kohlehydrate 13.23g
Fett 8.66g
Zubereitungsschritte

1 Die Schokoschälchen einen Tag vorher zubereiten. Dafür die Vollmilch-schokolade in kleine Stücke brechen und mit 2 EL Kokosfett in der Mikrowelle schmelzen. Achtung: Alle 30 Sekunden heraus nehmen und umrühren, da die Schokolade ansonsten verbrennt.

2 Die Schokolade in ein schmales Gefäß füllen und etwas abkühlen lassen. Luftballons aufpusten und in die leicht abgekühlte Schokomasse tauchen. Je weiter ihr den Ballon eintaucht, desto größer werden die Schüsseln. Dann auf ein Backblech stellen. Jetzt auf einem anderen Backblech einen Klecks Schokolade geben. Ca. 30 Minuten später den Vorgang mit den Luftballons wiederholen. Dann den Luftballon auf den Schokoladenklecks setzen, der den Fuß des Schälchens darstellt. Das Ganze nun an einem kühlen Ort eine Nacht erhärten lassen.

3 Am nächsten Tag die Schälchen vorsichtig vom Backblech mit einem Küchenpapier lösen. Die weiße Schokolade schmelzen und die Schälchen damit verzieren.

4 Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden. TK-Himbeeren auftauen und mit dem Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, Zitronensaft, 2 EL Wasser in einem Topf mischen. Himbeeren bei mittlerer Hitze aufkochen und 5 Min. kochen. Himbeeren durch ein Sieb in einen anderen Topf streichen, sodass die Kerne im Sieb bleiben.

5 Speisestärke mit 4 EL Wasser verrühren. Himbeersaft aufkochen, Stärke unter Rühren zugießen und kurz aufkochen. Himbeersaft in eine große Schüssel geben und leicht abkühlen lassen. Erdbeeren und Himbeeren vorsichtig untermischen und kalt stellen.

6 Schlagsahne halb steif schlagen. Schmand mit 1 Päckchen Vanillezucker und Zucker verrühren. Sahne unterheben. Erdbeer-Himbeer-Grütze in das Schokoschälchen füllen. Mit dem Vanilleschmand, einem Minzblatt und den frischen Himbeeren anrichten.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger