Erdbeer-Torte: So lecker kann abnehmen schmecken!

Abnehme-Rezept für Erdbeer-Torte, Rezept, abnehmen, Diät-Rezept, Abnehm-Rezept
Leckere Erdbeer-Torte können Sie auch dann genießen, wenn Sie abnehmen möchten: Mit dem richtigen und vor allem kalorienarmen Rezept wird der Gewichtsverlust zum Genuss. © Alexander Hoffmann - Fotolia

Mit dem richtigen Rezept wird abnehmen zum Genuss

Der Sommer ist da. Leider kämpft der ein oder andere aber noch mit dem lästigen Winterspeck, statt mit der perfekten Bikinifigur glänzen zu können. Wer glaubt, dass Abnehmen zwangsläufig Verzicht bedeutet, irrt: Mit diesem kalorienarmen Rezept für Erdbeer-Torte wird der Gewichtsverlust sogar zum Genuss.

- Anzeige -

Erdbeer-Vanille-Torte:

Zutaten (für 12 Personen ):

4 Hühnerei (à 60g, Gewichtsklasse M)

1 Prise Salz

80g Zucker

2 TL Vanillin-Zucker (TL á 5g)

125g Dinkelvollkornmehl Type 1050

1.5 TL Backpulver

750g Erdbeeren

500 ml fettarme Milch

2 TL Zucker

1 Päckchen Vanillepuddingpulver

Zubereitung

Heizen Sie den Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vor.

Trennen Sie die Eier. Schlagen Sie das Eiweiß mit 1 Prise Salz steif. Rühren Sie die Eigelbe mit Zucker und Vanillezucker cremig. Rühren Sie den Eischnee und das Mehl mit Backpulver unter die Eigelbmasse und backen Sie davon einen Biskuit. Nehmen Sie den Boden nach 10-15 Minuten Backzeit aus dem Ofen.

Bringen Sie die Milch zum Kochen. Nehmen Sie vorher etwas Milch ab und rühren Sie das Puddingpulver sowie 2 TL Zucker damit an. Wenn die Milch kocht können Sie das angerührte Puddingpulver dazu geben. Geben Sie den fertigen Pudding nach dem Abkühlen auf den Tortenboden und verteilen Sie danach die Erdbeeren darauf.

Nährwertangaben pro Portion: 152 kcal, 3g Fett, 24g Kohlenhydrate, 6g Eiweiß