MO - FR I 19:00

Erdbeere / Rhabarber / Waldmeister

Zutaten
für Personen
Für das Waldmeistergranité:
Waldmeistersirup 150 g
Für den Rhabarberkompott:
Rhabarber frisch 5 Stk.
rote Lebensmittelfarbe
Zucker 1 TL
Apfelpektin 1 TL
Für die Erdbeermasse:
Wasser 100 ml
Puderzucker 30 g
Zitronensaft 2 EL
Agar-Agar. (Agazoon) 5 g
Für den Waldmeisterschaum:
Milch 150 g
Sahne 100 g
Waldmeistersirup 100 g
Zur Dekoration:
Schokoladen Petazeta 5 TL
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 0 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 594,128 (142)
Eiweiß 0.91g
Kohlehydrate 24.36g
Fett 4.22g
Zubereitungsschritte

Für das Waldmeistergranité:

1 Den Apfelsaft und den Waldmeistersirup in eine flache Schüssel geben, gut verrühren und in das Eisfach geben. Alle 30 Min. mit einer Gabel die Masse umrühren.

Erdbeermasse in Form des Düsseldorfer Fernsehturms

2 Die Erdbeeren waschen und putzen. Dann das Wasser, den Puderzucker und den Zitronensaft hinzugeben. Mit dem Pürierstab alles zerkleinern. Falls die Masse nicht süß genug ist, evtl. mehr Puderzucker hinzugeben. Nun die Masse mit einer Suppenkelle durch ein feines Sieb drücken und die Kerne entsorgen. Das Ganze in einen Topf geben und mit Agar-Agar 2 Min. köcheln lassen. Danach die heiße Flüssigkeit auf ein mit Frischhaltefolie ausgelegtes Tablett (vorher das Tablett mit kaltem Wasser befeuchten) gießen und kalt stellen. Die Masse kann nach dem Erkalten mit einer Ausstechform vorsichtig auf den Dessertteller gelegt werden.

Für den Rhabarberkompott:

3 Die Rhabarberstangen schälen und in kleine Stücke schneiden. In einem Topf den Zucker mit Wasser erhitzen und etwas reduzieren, ohne, dass der Zucker Farbe annimmt. Dann 2/3 des Rhabarbers in den Topf geben und ca. 5 Min. köcheln lassen. 1 TL Zucker mit 1 TL Pektin vermengt unterrühren und 3 Min. weiter köcheln lassen. Nach Belieben nun die rote Farbe ganz vorsichtig tropfenweise dosiert hinzugeben. Nun den restlichen Rhabarber hinzufügen und 2 Min. mitköcheln lassen. Dann den Topf von der Kochstelle nehmen und kalt stellen.

Für den Waldmeisterschaum:

4 Alle Zutaten miteinander vermengen und mit dem Zauberstab den Schaum produzieren. Zum Anrichten wird zunächst der Fernsehturm auf dem Teller mittig platziert. Dann kommt das Rhabarberkompott links unten mit Hilfe eines Servierrings an den Fernsehturm. Rechts mittig wird das Granité positioniert und darauf kommt der Waldmeisterschaum. Zum Dekorieren wird dann Schokoladen-Petazeta quer über die Komponenten gestreut und am Fuße des Fernsehturms wird eine Prise zerkleinerte Amarettini gestreut. Etwas Honigkresse gibt dem Teller optisch noch etwas Frisches.

Model Jana kocht sich an die Spitze
00:00 | 00:33

Kochen kann sie auch noch

Model Jana kocht sich an die Spitze