SAMSTAGS I 18:00

Ernährungsmythen für Hunde auf dem Prüfstand

Das richtige Futter für unsere Vierbeiner

Um die richtige Ernährung von Hunden ranken sich viele Mythen! Während einige Hundebesitzer bei der Fütterung uneingeschränkt auf rohes Fleisch setzen, schwören andere auf Fertigfutter mit Vitaminzusätzen. Welche Ernährungsmethode ist die beste für unsere Vierbeiner?

- Anzeige -
hundkatzemaus Diana Eichhorn Ernährungsmythen
Diana Eichhorn informiert sich über die besten Futtermethoden für Hunde. © VOX

hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn nimmt die zehn gängigsten Mythen über die Ernährung von Hunden genauer unter die Lupe und überprüft sie auf ihren Wahrheitsgehalt. Unterstützung bekommt sie dabei von Dr. Wolf und der Ernährungsexpertin Dr. Julia Fritz. Was an den Mythen wirklich dran ist, erfahren Sie in unserer hundkatzemaus-GALERIE.

Buchtipp

Der Ratgeber "Hundegesundheit und -ernährung für Dummies" von M. Christine Zink bietet viele Informationen zum Thema. In einem ausführlichen Ernährungs-Kapitel wird auf Futterfragen, die richtigen Mengen, Fertigfutter, Rohfutter, Diäten und Nahrungsergänzungen eingegangen.

Die zehn gängigsten Hundemythen in der GALERIE

HIGHLIGHTS

"hundkatzemaus" und "Harte Hunde"
00:00 | 00:40

Nächsten Samstag ab 18:00 Uhr

"hundkatzemaus" und "Harte Hunde"