MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise

 

Es wird kinderreich bei "4 Hochzeiten und eine Traumreise"

Zwei Bräute haben die gleiche Location gewählt

Die Bräute lernen sich und die Hochzeits-Mottos kennen

In dieser Woche treten wieder vier neue Bräute gegeneinander an, um die Traumreise nach Mauritius zu gewinnen und dort Luxusflitterwochen vom Feinsten zu verbringen. Da jede Hochzeit ein anderes Motto hat, dürfen die Damen sich auf völlig unterschiedliche Feste freuen.

Es wird kinderreich bei "4 Hochzeiten und eine Traumreise"

Als erste Braut der Woche heiratet Sigrid. Unter dem Motto "Ein Hauch von Frühling" möchte sie ihre 60 Hochzeitsgäste mit vielen Highlights überraschen und beweisen, dass auch kinderreiche Hochzeiten stilvoll sein können.

Am zweiten Tag heiratet Svetlana unter dem Motto "Italian and Russian Flavor". Sie hat mit 165 Gästen die größte Hochzeit der Woche. Das deutet auf eine typisch russische Sause hin.

Die Österreicherin Patricia feiert unter dem derzeit sehr angesagten Motto "Vintage" mit 90 Gästen und freut sich aus Gastbrautsicht ganz besonders auf die russische Hochzeit von Svetlana.

Das zweite Kinderfest gibt es bei Jennifer. Nebenbei wird dort auch noch geheiratet unter dem Motto "Etwas Blaues". Und oh Schreck, sie will in der Location heiraten, mit der auch Svetlana geliebäugelt hat. Wenn das mal keinen Ärger gibt ...

Die Gastbräute machen es sich nicht leicht

Jede hätte Platz 1 verdient

Die Gastbräute machen es sich nicht leicht