MO - FR I 16:00

Es wird zünftig, bayrisch und auch nobel bei "4 Hochzeiten und eine Traumreise"

"Mr. Mops Superstar!"
"Mr. Mops Superstar!" Vier Bräute und ein Mops lernen sich kennen 00:04:38
00:00 | 00:04:38

Ein zweiter Versuch ist mit am Start

Auch in dieser Woche treten wieder vier Bräute gegeneinander an, um die Traumreise nach Sansibar zu gewinnen. Neben einer zünftigen Hochzeit in mittelalterlichen Gewändern dürfen sich die Bräute auch auf eine echt bayrische Hochzeit und eine Spree-Tour in Berlin freuen. Eines ist von vornherein sicher: Jede einzelne Hochzeit ist etwas ganz Besonderes.

- Anzeige -
Die Bräute und Froonck Matthée
Froonck ist auf die neue Woche gespannt

Den Anfang der Woche machen Sandra und Thomas. Das Paar möchte mit 50 Gästen eine "selbstgemachte und voll freche" Hochzeit im Mittelalter-Stil feiern und die Gäste mit vielen kleinen Highlights überraschen.

Am zweiten Tag geben Claudia und Bernd sich das Ja-Wort. Da beide bereits zum zweiten Mal heiraten, lautet das Motto "Der zweite Versuch, wir machen alles besser". Gemeinsam mit 70 Gästen wollen die beiden ein unvergessliches Fest feiern und es auf der Party ordentlich krachen lassen.

Als drittes Paar heiraten Diana und Manuel unter dem Motto "Spanferkel, Quetschn, Cocktails". Mit 140 Gästen ist ihre Hochzeit die Größte der Woche und soll die Gäste nach Bayern entführen. Die Gastbräute dürfen sich also auf die klassische Brautentführung und typisch bayrische Speisen freuen.

Als letzte Braut der Woche heiratet Marta ihren Freund Florian unter dem Motto "Ein Tag in Berlin". Gemeinsam mit 70 Gästen und ihren kleinen Hunden möchten die beiden eine Spree-Tour auf dem Schiff machen und der Hochzeitsgesellschaft somit die Stadt ein wenig näher bringen.

Der Gesamteindruck
00:00 | 02:38

Die türkische Feier kam nicht gut an

Der Gesamteindruck