SONNTAGS I 17:00

Evantra

Der Evantra ist Italiens neuseter Supersportler
Der Evantra ist Italiens neuseter Supersportler 00:04:06
00:00 | 00:04:06

Supersportler aus Italien

Kennen Sie den Evantra? Das ist der Name des etruskischen Gottes der Unsterblichkeit. Aber was hat das mit einem Auto zu tun?

- Anzeige -
Evantra

Den Namen Evantra trägt auch der neue Supersportler aus Italiens Edelschmiede Mazzanti. Unsterblichkeit vielleicht wegen der Eckdaten? 710 PS, in 3,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h, 350 km/h Spitze.

Doch nicht nur seine Kraft und seine Schnelligkeit machen den Evantra zu einem ganz besonderen Sportwagen. Jedes Jahr werden nur 5 Modelle gebaut, und jedes einzelne wird speziell an die Wünsche des Käufers angepasst. Jeder Evantra ist somit ein exklusives Einzelstück.

Wir waren in Italien und haben uns bei der Firma Mazzanti umgesehen.