MO - FR I 16:00

Fällt die Hochzeit von Karina und Daniel ins Wasser?

Regenalarm auf der Alm

An Tag 2 bei "4 Hochzeiten und eine Traumreise" trauen sich Metalbraut Karina und ihr Freund Daniel. Die beiden Freunde der düsteren Musikrichtung planen ihre Hochzeit unter dem Motto "Stilbruch" und haben dafür als Ort eine Alm im österreichischen Zillertal auserwählt.

- Anzeige -

Bereits bei der Vorstellung von Daniel und Karina wird deutlich: Diese Hochzeit soll anders werden als man es sonst gewohnt ist. Denn die beiden sind Metal- und Gothicfans. Sie selbst wollen sich dabei so richtig stilecht dazu kleiden, aber die Hochzeit dennoch auf einer wunderschönen Alm in Österreich zelebrieren. Besonders die Anreise ist für die anderen Bräute ein echtes Highlight.

Es geht mit dem Auto die kurvenreiche Strecke hinauf zur Hütte. Besonders für Sina gar nicht so einfach: "Die Fahrt, also schrecklich will ich nicht sagen, aber ich habe total Höhenangst."

Dennoch schafft sie es mit Bravour auf die Alm und alle drei Bräute werden von einem aufgeregten Daniel herzlich empfangen. Über den Bräutigam geraten die drei richtig ins Schwärmen, so herzlich und offen war das erste 'Hallo'. Ganz so freundlich ist der Wettergott allerdings den Hochzeitsgästen nicht gesonnen. Plötzlich fängt es an wie aus Eimern zu schütten. Fällt die Hochzeit ins Wasser?

Welche Hochzeit hat den Bräuten am besten gefallen?
00:00 | 01:36

Der Gesamteindruck

Welche Hochzeit hat den Bräuten am besten gefallen?