SONNTAGS I 17:00

Fahlke Larea

Fahlke Larea
Schicker Sportwagen: Der Fahlke Larea

Flitzer mit Straßenzulassung

Einen Sportwagen für die Rennstrecke sieht man eher selten auf unseren Straßen. Der Larea GT1 aus der Sportwagenschmiede M-Racing ist da eine Ausnahme. Denn der gerade mal ein Meter niedrige Rennwagen mit einem Leergewicht unter 1000 Kilogramm hat eine Straßenzulassung und flitzt mit wahlweise 560 bis 1000 PS über den Asphalt.

- Anzeige -

Stolzer Erfinder

Gebaut wird der GT1 in einem Vorort von Hamburg – natürlich individuell nach Kundenwunsch. Erfinder Markus Fahlke, seines Zeichens ehemaliger Flugzeugpilot und studierte Ingenieur, ist mächtig stolz auf seine Eigenentwicklung. In der 560 PS Ausführung braucht der GT1 für den Spurt 8,5 Sekunden – für Tempo 200!

Knapp 300.000,- EUR muss man für den Rennboliden schon ausgeben. Dafür hat man dann aber auch Rennwagenfeeling pur.