SONNTAGS I 14:30 UND DIENSTAGS I 22:50

Familie Käsebergs Auswanderung nach Schweden scheitert früh

Einmal Schweden und zurück
Einmal Schweden und zurück Die Käsebergs scheitern früh 00:03:48
00:00 | 00:03:48

Sarah und Oli Käseberg hatten alles aufgegeben

Oli Käseberg (44), seine Frau Sarah (36) und Tochter Jeanne (11) wandern zusammen nach Schweden aus, um der Perspektivlosigkeit in Deutschland endlich den Rücken zu kehren. In ihrer Heimat sehen weder Oli noch Sarah eine Chance, beruflich durchzustarten.

- Anzeige -
Goodbye Deutschland: Die Auswanderer Sarah und Oli Käseberg hatten in Schweden kein Glück.
Die Auswanderer Sarah und Oli Käseberg hatten in Schweden kein Glück.

Vor sechs Jahren verlor Oli während eines Arbeitsunfalls seinen linken Zeigefinger und wurde kurze Zeit später arbeitslos. Seitdem bringt Sarah Käseberg die Familie mit einem 450-Euro-Job durch. In Schweden sieht das Ehepaar jedoch jetzt seine Chance, denn Sarahs Bruder veranstaltet in der Provinz Dalarna Abenteuerurlaube für Touristen. Kurzerhand bietet er seiner Schwester einen Job an.

Als die Familie jedoch mit Sack und Pack in Schweden ankommt, ist von diesem Angebot plötzlich keine Rede mehr. Die Auswanderung droht zu scheitern, bevor sie überhaupt begonnen hat. Was wird aus der Familie, die alles in Deutschland aufgegeben hat, um das Glück in Schweden zu finden? Steht den dreien nach nur acht Wochen der Rückzug nach Deutschland bevor?

Hat Sarah Käsebergs Bruder einen Rückzieher gemacht?

Kurze Zeit später steht fest: Es ist vorbei, der Traum vom Auswandern geplatzt. Die Käsebergs wohnen jetzt wieder im Sauerland – in einem Campingwagen. Sarah wirft ihrem Bruder vor, sich nicht an Absprachen gehalten und sie unter falschen Vorrausetzungen nach Schweden gelockt zu haben. Doch der will davon nichts wissen ...

Freundin Gabi macht ihm alles nicht gut genug
00:00 | 03:48

Malek Obeid ist angespannt und genervt

Freundin Gabi macht ihm alles nicht gut genug