Dienstags I 22:15

Goodbye Deutschland

 

Familie Mermi-Schmelz

Abenteuer in Brasilien

Leben und Arbeiten unter Palmen - davon träumte die Gastwirtsfamilie Mermi-Schmelz aus Kirchheim unter Teck im Schwabenland. Die Familie besteht aus Mama Kathrin (42), die sich im Service um die Gäste kümmert, dem Koch Thommy (39) und Kathrins 15-jähriger Tochter Jessy.

Die drei wanderten nach Brasilien aus. Ihre neue Heimat ist der kleine Küstenort Canavieiras im Bundesstaat Bahia. Jetzt leben sie zwar im Paradies, aber dafür arbeiten Kathrin und Thommy 6 Tage die Woche, rund 16 Stunden am Tag. Mehr Arbeitsstunden und weniger Verdienst als in Deutschland - das Leben unter Palmen ist kein Urlaub! Und auch mit einer Tochter nach Brasilien auszuwandern ist nicht leicht. Hier werden Mädchen oft schon mit 14 Jahren schwanger...

"Goodbye Deutschland" hat die abenteuerlustige Familie Mermi-Schmelz vier Jahre lang begleitet.

Wie geht es Familie Mermi-Schmelz in Brasilien?
Keine Frauen mit aufs Klo

Ansprache an die Jungs

Keine Frauen mit aufs Klo