MO - FR I 19:00

Feinster Räucherlachs mit Spargel-Zitronenpesto

Zutaten
für Personen
Spargel grün 300 g
Knoblauchzehen 1,5 Stk.
Pinienkerne 75 g
Sonnenblumenöl 225 ml
Zitronensaft 1,5 EL
Zitronenabrieb 0,75 Stk.
Parmesan 75 g
Basilikum 6 Blatt
Petersilie glatt frisch 6 Blatt
Schnittlauch 0,75 EL
Lachsfilet 750 g
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 0 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 1033,448 (247)
Eiweiß 11.99g
Kohlehydrate 1.62g
Fett 21.67g
Zubereitungsschritte

1 Von dem grünen Spargel das holzige Ende wegschneiden und das untere Drittel schälen. Den Spargel in reichlich gesalzenem und kochendem Wasser 3 Minuten garen und in mit Eiswürfeln versehenem Wasser abschrecken. Den Spargel nach dem kompletten Erkalten aus dem Wasser nehmen, trocken tupfen und mit den restlichen Zutaten mixen.

2 Holzkohlekugelgrill vorbereiten. Räucherbox mit Räucherchips füllen. Box auf die Kohle stellen. Den Lachs mit der Hautseite auf den Rost legen. Je nach Dicke des Filets 20-30 Minuten bei geschlossenem Deckel räuchern.

Klarer Sieg in Dresden
00:00 | 01:18

An Clemens kommt keiner ran

Klarer Sieg in Dresden