SONNTAGS I 17:00

Fell-Panda-Käfer

Neue Spezies: Der Panda-Käfer
Neue Spezies: Der Panda-Käfer

Ganz in Flokati

Dieser VW-Käfer in Panda-Optik hat auch uns wirklich erstaunt: Der Fell-Panda. Eine finnische Boygroup namens "Die Wandersäcke" geht mit Flokati-Meterware und Teppichkleber ans Werk und bestückt alte Autos mit Fell. Angefangen hat alles mit einem uralten Lada. Das so gewonnene Know-How floss dann in ihr zweites Projekt: den Panda-Käfer.

- Anzeige -

Handarbeit mit Kamm und Bürste

Mit dem gingen die "Wandersäcke" 2009 sogar auf Europatour – bis nach Monaco! Doch schon bald fand der Fell-Panda einen neuen Besitzer.

Janne Keränen verliebte sich sofort in das Pelztier als er es sah. Er machte die Besitzer ausfindig und kaufte es. Das einzige Problem: Die Fellpflege. Eine Fahrt durch die Waschanlage kommt nicht in Frage, also ist zwangsläufig Handarbeit mit Kamm und Bürste angesagt. Dass die meisten Leute beim Anblick seines Autos staunen oder lachen stört Janne nicht - er freut sich jedes Mal, wenn sein "Haustier" andere Finnen aufheitert.