MO - FR I 19:00

Filet Mignon mit Serviettenknödel und Gemüse auf einer Balsamicojus

Zutaten
für Personen
Filet Mignon 5 Stk.
Petersilie 1 Bund
Toastbrot 0,5 Stk.
Eier 2 Stk.
Milch 100 ml
Zwiebel 1 Stk.
Spargel grün frisch 10 Stk.
Zwiebeln rot 5 Stk.
Rotwein 100 ml
Knoblauchzehe 1 Stk.
Zitrone 1 Stk.
Balsamico
Gemüsefond
Butter
Salz und Pfeffer
Zucker
Pfeffer
Olivenöl
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 120 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 167,36 (40)
Eiweiß 1.41g
Kohlehydrate 2.70g
Fett 0.53g
Zubereitungsschritte

1 Die Filet Mignos ca. 1 Minute von jeder Seite scharf anbraten. Danach in den Ofen. Die Temperatur sollte hierbei je nach Zeit bei 70-100° liegen. Je geringer die Temperatur, desto zarter wird das Fleisch. Der Garpunkt ist Geschmackssache, ich bevorzuge eine Kerntemperatur des Fleisches von 65 Grad. Dann ist es schön Rosa, aber nicht mehr blutig.

2 Für die Serviettenknödel würfeln wir das Toastbrot und geben die Würfel in eine Schüssel. Zwiebeln und Knoblauch in einer Pfanne anschwitzen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und mit der Milch ablöschen. Kurz aufkochen und dann alles zu dem Brot geben. Die Eier schaumig schlagen und mit der gehakten Petersilie ebenfalls zum Brot geben. Alles vermengen und je nach Geschmack noch mal nachwürzen. Alufolie einfetten und die Knödelmasse darauf verteilen. Alles zu einer Wurst aufrollen und dann in einem Topf mit kochendem Wasser ca. 25 min. garen. (Die Rolle nicht zu groß, die Masse lieber auf mehrere Rollen aufteilen)

3 Den Spargel kurz waschen und putzen. Dann in gesalzenem und gezuckertem Wasser ca. 3 min Kochen. Spargel dann rausnehmen und im Eiswasser abschrecken. Dann marinieren wir den Spargel mit Öl, dem Saft einer Zitrone, Honig, Salz und Pfeffer.

4 Für die Weinzwiebeln, schwitzen wir die Zwiebeln an und löschen dies dann mit Wein ab. Kurz vor Schluss etwas Brühe und Butter dazu und mit Pfeffer, Salz und Zucker abschmecken.

5 Für die Jus reduzieren wir den Balamicoessig mit etwas Zucker ein, bis er schon ein wenig klumpig wird. Dann etwas Brühe und Butter dazu und fertig.

6 Zum Schluss die Knöddelrolle in Scheiben aufschneiden und zusammen mit dem Spargel in Butter anbraten. Anrichten, fertig.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger