Film-Tipp: Zwei an einem Tag

Zwei an einem Tag
© Helga Rechenbach

Inhalt von "Zwei an einem Tag"

Der 15. Juli ist das magische Datum, das die schicksalhafte Beziehung von Emma (Anna Hathaway) und Dexter (Jim Sturgess) prägt. Nicht einmal, sondern immer wieder: Alles beginnt mit einer gemeinsamen Nacht nach der Examensfeier am 15. Juli 1988. Doch die zurückhaltende Emma und der draufgängerische Dexter verfolgen unter - schiedliche Lebensziele. Am nächsten Morgen trennen sich ihre Wege, um sich in den drauffolgenden Jahren immer wieder zu kreuzen. Und trotz aller räumlicher Entfernung, persönlicher Höhen und Tiefen, verlieren sich Emma und Dexter nie ganz aus den Augen, bis sie 20 Jahre nach ihrer ersten Nacht endlich erkennen, was sie immer gesucht haben...

- Anzeige -

Auch die Presse ist begeistert

Zwei an einem Tag

"Mein absoluter Favorit des Jahres: Es hat wirklich alles, es ist spritzig, es ist lustig, es ist wehmütig, melancholisch, tieftraurig."

CHRISTINE WESTERMANN, WDR 5

"Großartig, packend, klug und unwahrscheinlich lesenswert!"

NICK HORNBY

"Dieses Buch von David Nicholls ist ein waschechter Liebesroman, herzergreifend und oft hinreißend komisch. Ein Vergnügen."

BRIGITTE

"Eins der besten Bücher dieses Herbstes. Ein literarisches Fest."

FAZ

"Ein Liebesroman, wie er sein sollte: intelligent, gefühlvoll, ohne sentimental zu sein, und wahnsinnig unterhaltsam."

AMELIE FRIED, DIE VORLESER