MO - FR I 19:00

Flan con macedonia

Zutaten
für Personen
Zutaten für den Flan:
Eier 3 Stk.
Vanillezucker 2 EL
Vanilleschote 1 Stk.
Zucker 3 EL
Zutaten für Macedonia:
Honigmelone 1 Stk.
Äpfel 2 Stk.
Birnen 2 Stk.
Kiwis 2 Stk.
Banane 1 Stk.
Zitronenmelisse frisch 5 Stk.
Zitronensaft frisch gepresst
Zucker 200 g
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 80 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 527,184 (126)
Eiweiß 2.39g
Kohlehydrate 26.25g
Fett 1.12g
Zubereitungsschritte

Zubereitung für den Flan:

1 Milch mit gemahlener Vanille aufkochen.

2 Den Zucker in den Flanformen mit ganz wenig Wasser karamellisieren lassen.

3 Währenddessen den Vanillezucker mit den Eiern mit dem Rührgerät verschlagen. Die heiße Milch unterrühren. Den Schaum mit einem Löffel abnehmen.

4 Die Flanformen mit dem karamellisierten Zucker so drehen, dass Wände und Boden bedeckt sind. Die Eiermilch einfüllen.

5 Im Wasserbad im Ofen bei 200 Grad 30 Minuten garen. Erkalten lassen. Zum Servieren stürzen.

Zubereitung für Macedonia:

6 Von den Orangen den Saft auspressen und zusammen mit Zitronensaft und Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen.

7 Restliches Obst klein schneiden und in den Topf geben. Vorsichtig umrühren und abkühlen lassen.

8 Den Obstsalat mit Zitronenmelisse servieren.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger