Flirtfaktor Wickelbär

Geschäftsmann Martin Höhle, Notfall-Tierärztin Dr. Anne Haubold und Wickelbär "Wicky". Foto: VOX

Notfall mit Candlelight...

Im niedersächsischen Hülsede kümmert sich Geschäftsmann Martin Höhle seit acht Wochen um zwei tierische Pflegekinder: Wickelbär "Wicky" und die kleine Ginsterkatze halten den Betreiber einer Futtermittelfirma ordentlich auf Trab und die zeitintensive Aufzucht der beiden war nicht immer einfach für Single Martin.

- Anzeige -

Dank seiner kleinen Sorgenkinder hat Martin jedoch die Notfall-Tierärztin Dr. Anne Haubold kennen gelernt. Ein erneuter Hausbesuch der Ärztin endet mit einem Glas Rotwein bei Kerzenschein und hat nicht nur dem kleinen Patienten sehr geholfen. Demnächst steht auch ein erstes außerdienstliches Date mit Frau Doktor an...

Wie kam der Wickelbär zu seinem Namen?

Wickelbärbaby und Ginsterkatze. Foto: VOX

Die deutsche Bezeichnung "Wickelbär" ist daraus entstanden, dass der Kleinbär seinen langen Schwanz beim Klettern als Hilfsmittel einsetzt.

Bei den mittel- und südamerikanischen Wickelbären handelt es sich ausschließlich um Obstfresser, die mit ihrer langen Zunge u.a. Nektar aus tiefen Blütenkelchen lecken können.

Kontakt Martin Höhle
Im VOX-Tierlexikon:
Im VOX-Tierlexikon:
Buchtipp: Wickelbär
Ein Charaktertier der Neuen Welt
Thomas Götz
Eigenverlag 2007
97 Seiten
Infos und Bestellung unter: www.kinkajou.de
Buchtipp: Zootierhaltung
Säugetiere
Puschmann, Wolfgang / Zscheile, Diether / Zscheile, Karin
Harri Deutsch, 2009
ISBN 978-3-8171-1799-4, EUR 58,-
978 S., ca. 300. schw.-w. Fotos, CD-ROM mit ca. 680 Farbfotos