MO - FR I 15:00

Fünf Mallorca-Immigranten aus Deutschland bei der Shopping Queen

Diesmal bekommt Guido es mit fünf echten Typen zu tun

Viva Mallorca! heißt es diesmal bei Shopping Queen. Und Guido Maria Kretschmer freut sich auf diese Woche ganz besonders, schließlich hat er lange auf der Lieblingsinsel der Deutschen gewohnt und gewirkt. Mögen ein paar sommerliche Gefühle in die heimischen Wohnzimmer wehen.

- Anzeige -

Aber das Salz in der Suppe einer jeden Shopping-Queen-Sendung sind wie immer die fünf Kandidatinnen, diesmal heißen sie Jenny, Patrizia, Sandra, Svetlana und Marion, genannt „Krümel“.

Guido bekommt es diesmal mit fünf ganz besonderen Typen zu tun: Da wären zunächst Jenny und „Krümel“, beide bekannt aus „Goodbye Deutschland“ – Jenny als Boutiquenbesitzerin, Marion unter dem Pseudonym Krümel als Stimmungsmacherin, Sängerin und Gastronomin.

Dann ist da noch Svetlana, die gleich ihren eigenen Stylisten mitgebracht hat und beim Shoppen loslegt, bis die Kreditkarte qualmt. Und die eher bodenständige Frisörin Patrizia, die besonders Svetlana auf dem Kieker hat: „Das ist halt jemand, die lässt sich den Popo abwischen und das Make-up machen und die Haare morgens kämmen.“

Bleibt noch Mittwochs-Kandidatin Sandra, die stets gut gelaunt mit Svetlana ein unschlagbares Frotzel-Duo abgibt.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"