MO - FR I 19:00

Für Tobias ist das Essen zweitrangig

Das perfekte Dinner
Kandidat Tobias © Pfalz II /Block 407 / Tobias

Der kulinarische Steckbrief von Tobias

Welche Eigenschaften schätzt du an einem guten Gastgeber?

- Anzeige -

Ein Gastgeber sollte entspannt, amüsant, kreativ und großzügig sein.

Was war dein größter Kochunfall?

Alles, was ich für meine Frau und meine Töchter koche, fällt durch. Die mögen nur Pommes und Chicken Nuggets.

Welche Stärken hast du, welche Schwächen?

Stärken: Gelassenheit und Großzügigkeit

Schwächen: Maßlosigkeit bei guten Desserts

Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein, warum?

Gute Nudeln, gutes Olivenöl, gute Schokolade. Dann ist man immer glücklich.

Wieso machst du beim „Perfekten Dinner“ mit?

Weil ich gefragt wurde und ich die Sendung mag.

Was macht für dich ein perfektes Dinner aus?

Amüsante Gäste, ein souveräner Gastgeber und allgemeine Entspanntheit. Das Essen ist zweitrangig.

Worauf achtest du besonders, wenn du Gäste hast?

Auf volle Gläser und darauf, dass jeder den Tischnachbarn hat, den er verdient.

Was war deine größte kulinarische Herausforderung?

Wie immer: Kochen für die Mädels im Haus – die mäkeln an allem herum.

Dein bester Koch-Tipp/-Trick?

Alles so einfach halten wie möglich!

Was ist das ungewöhnlichste Gericht, das du je gegessen hast?

Krokodileintopf in Kalifornien. Schmeckt wie Hühnchen.

Welche Utensilien sind in deiner Küche unverzichtbar? Welche haben sich als Fehlkauf entpuppt?

Ich brauche eigentlich nur drei Kochmesser, ein geiles Brotmesser, ein Brett, einen großen und einen kleinen Topf und eine Pfanne. Fehlkäufe waren eigentlich alle elektrischen Helferlein.

Das ist doch ein paar Punkte wert
00:00 | 00:53

Robert hat's geschafft

Das ist doch ein paar Punkte wert