Futter

Futter

Ausgewogenheit ist wichtig!

Die Reptilien sind nicht nur anspruchsvoll in Hinblick auf Wasser, Bewegungsfreiheit, Wärme und Licht, sondern auch in Bezug auf ihr Futter: Hierbei ist eine ausgewogene Mischung aus Lebend- und Frostfutter, wie gefrorene Mückenlarven, zu empfehlen.

- Anzeige -

Die Fütterung sollte jedoch "häppchenweise" erfolgen, da ein Übermaß sowohl die Überfettung der Tiere als auch eine zu große Wasserbelastung des Teichs oder Aquariums zur Folge hat.