Game of Chefs: Profiköchin Anne Leupold aus Team Schwarz

Anne Leupold ist ganz nach dem Geschmack der Chefs
Anne Leupold ist ganz nach dem Geschmack der Chefs Game of Chefs: Die zweite Bewerbungssendung 00:09:11
00:00 | 00:09:11

Die "Game of Chefs"-Kandidatin belegt den zweiten Platz

"Game of Chefs"-Kandidatin Anne Leupold stammt aus Bad Saarow in Brandenburg und studiert Hotel- und Gastronomie-Betriebswirtschaft. Als gelernte Köchin kocht sie neben ihrem Studium auf Events. Die 26-jährige Mutter einer Tochter verbringt ihre Freizeit am liebsten mit ihrer kleinen Familie.

- Anzeige -
"Game of Chefs"-Kandidatin Anne Leupold
Für "Game of Chefs"-Kandidatin Anne Leupold ist Kochen Krieg und Liebe zugleich.

Bei der Bewerbung bei "Game of Chefs" begeistert sie die Sterneköche mit "Lammkarree mit Kaffeegewürzkruste, Auberginenpüree, Erbsen-Minz-Salat und Granatapfeljus". Im Team Schwarz von Christian Lohse schafft es Anne Leupold ins Finale von "Game of Chefs" und auf den zweiten Platz.

Anne Leupolds Kindheitstrauma: "Milchschnitte"

Name: Anne Leupold

Annes Küchenphilosophie:

Zu zweit isst man weniger allein.

So kam die "Game of Chefs"-Kandidatin zum Kochen:

Durchs Kochen…und der Liebe daran.

Ihr Kochvorbild:

Ich habe kein direktes Vorbild. Keine Frage, es gibt eine Menge großartiger Köche und Köchinnen, ich bewundere jeden von ihnen. Dennoch eifere ich keinem nach, dafür ist mir mein eigenes Leben zu spannend…ich möchte gern selbst meine Geschichten schreiben, als mir andere vorlesen zu lassen.

Annes Leibgericht:

Im Frühling: Selbst gestochener Spargel mit Kalbsschnitzel und Nussbutter.

Im Sommer: Im Ganzen gegrillter Tafelspitz, Gremolata & Brotsalat… und das Ganze mit der Familie und einer kühlen Rieslingschorle auf der sonnigen Terrasse genießen.

Im Herbst: Selbst gesammelte Steinpilze, Zwiebeln, Petersilie und frisches Butterbrot.

Im Winter: Miesmuscheln mit Serrano & Parmesan, dazu hausgemachte Pommes frites und Aioli

Das mag die "Game of Chefs"-Kandidatin nicht so gerne:

Milchschnitte… Kindheitstrauma

Annes Stärken und Schwächen in der Küche:

Stärken: Teamgedanke, Konzentration, Fachwissen, Zeitmanagement

Schwächen: Ungeduld, starke Selbstkritik und noch viiiiiiele mehr, die an dieser Stelle mein Geheimnis bleiben werden.

Ihre größte kulinarische Herausforderung:

Herausforderung: Die erste Woche meiner Kochausbildung

Erfolg: Das Wissen, genau die richtige Entscheidung in Bezug auf den Ausbildungsberuf getroffen zu haben…Kochen ist Krieg und Liebe zugleich.

Darum hat Christian Lohse ihn in sein Team gewählt – Annes Meinung nach:

Ich habe keinen blassen Schimmer….vielleicht um das Team-Kampfgewicht nicht noch weiter ins Unermessliche steigen zu lassen. ;)

Die härteste Konkurrenz für Anne:

"Nur man selbst allein wird sein einzig Wettstreiter sein." Zitat: Anne Leupold, 21. Jahrhundert