MO - FR I 19:00

Gebratene Garnelen auf frischer Mango mit Créme Fraíche

Zutaten
für Personen
Black-Tiger-Garnelen 10 Stk.
Flugmango 1 Stk.
Sojasoße dunkel 1 Schuss
Chili 1 Prise
Salz und Pfeffer 1 Prise
Fischsoße 1 Schuss
Crème fraîche 5 TL
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 25 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 794,96 (190)
Eiweiß 3.73g
Kohlenhydrate 5.03g
Fett 17.11g
Zubereitungsschritte

1 Zuerst schneidet man die Mango in ganz kleine Stücke und teilt diese auf die Löffel auf. Die Mango sollte Zimmertemperatur haben. Dann brät man die Garnelen zusammen mit der Sojasauce, dem Chili, Salz, Pfeffer und der Fischsauce an, bis die Garnelen eine leicht knusprige Oberfläche bilden. Dann wird die Crème Fraîche als Topping auf die Garnelen getupft. Fertig!

Schmale Punkte für Schmalwohner Björn
00:00 | 00:25

Lecker, aber nicht perfekt

Schmale Punkte für Schmalwohner Björn