Dienstags I 20:15

Geschickt eingefädelt - Wer näht am besten?: Tobias gewinnt den ersten VOX-Nähwettbewerb

Tobias ist der erste Sieger von 'Geschickt eingefädelt'

Endlich steht er fest - der erste Gewinner von 'Geschickt eingefädelt - Wer näht am besten?': Tobias Milse heißt der glückliche Sieger des ersten VOX-Nähwettbewerbs. Alle Zeichen stehen während der finalen Aufgaben für ihn auf Siegeskurs, denn noch vor dem Start des Finales kündigt er an: "Ich fühle mich heute unschlagbar!" Mit Feuereifer ist der 31-jährige Wahl-Berliner am Werk und hält am Ende die begehrte goldene Schneiderbüste in den Händen.

- Anzeige -
Tobias Milse ist der erste Gewinner von 'Geschickt eingefädelt'.
Tobias Milse ist der erste glückliche Gewinner von 'Geschickt eingefädelt'. © Andreas Friese

Zur finalen Entscheidung sind noch einmal alle acht Kandidaten von 'Geschickt eingefädelt' ins Atelier gereist: Während Katja, Frank, Meike, Ines und Florian die Aufgaben der Finalisten begutachten, haben alle bereits ausgeschiedenen Hobbynäher andere Favoriten für den Sieg des VOX-Nähwettbewerbs. Die finale Entscheidung aber trifft die Jury: "Die Entscheidung ist mir und auch unseren beiden Expertinnen schwer gefallen. Ihr seid sehr nah beieinander, aber es gibt eben nur einen, der das gewinnen kann", beginnt Guido Maria Kretschmer die Verkündung.

Dann lüftet er die finale Entscheidung: "Das Nähtalent ist ... Tobias!" Er gewinnt den Gastaufenthalt an einer der bedeutendsten Modeschulen der Welt, der 'École de la chambre syndicale de la couture parisienne'.

Tobias ist überglücklich: "Ich freue mich wahnsinnig, nach Paris zu fahren"

Nach der Entscheidung kann Tobias sein Glück kaum fassen: "Es ist eine große Ehre, dass die Jury mich zum besten Hobbyschneider des Landes gekürt hat. Ich bin völlig baff." Dann realisiert der 31-Jährige, dass er derjenige ist, der nach Paris fahren darf: "Ich freue mich wahnsinnig, nach Paris zu fahren. Nicht nur in diese Stadt, sondern auch an die Modeschule, dass ich dort lernen darf, einen Einblick bekomme ... das ist eine riesige Ehre."

Für Guido Maria Kretschmer hat der Richtige bei 'Geschickt eingefädelt - Wer näht am besten?' gewonnen: "Tobias ist jemand, der das Nähen liebt. Man hat gesehen, wie eng er verbunden ist mit Textilien und wie er von Woche zu Woche an den Aufgaben gewachsen ist. Deshalb war es so ein Wimpernschlag mehr und deshalb hat Tobias hier gewonnen. Ich gönne es ihm wirklich von Herzen."

Auch Inge Szoltysik-Sparrer, die Bundesvorsitzende des Maßschneiderhandwerks, freut sich über den Gewinner: "Wer meiner Kritik oder meiner Bewertung standhält, der darf wirklich mit Stolz sagen, der beste Hobbyschneider Deutschlands zu sein." Auch Designerin Anke Müller freut sich für Tobias: "Der erste Gewinner von 'Geschickt eingefädelt' ist ein Mann, das finde ich total klasse, weil es viele nähende Männer gibt. Und das zeigt eben auch, dass es nicht nur ein Mädchen- oder Frauenhobby ist, sondern auch viel mit Technik zu tun hat."

Ella und Celine, die auf den Plätzen zwei und drei gelandet sind, beglückwünschen Tobias ebenfalls: "Ich freue mich superdoll für Tobias, denn er hat wirklich ein ganz tolles Kleid genäht. Ich gönne ihm den Sieg von Herzen." Tobias blickt auf tolle Wochen bei 'Geschickt eingefädelt' zurück: "Ich habe viele neue Freunde gewonnen und viel gelernt. Das ist durch nichts in der Welt zu ersetzen."

Die besten drei Kandidaten kämpfen um den Titel
00:00 | 00:25

Das große Finale steht bevor

Die besten drei Kandidaten kämpfen um den Titel