SONNTAGS I 17:00

Getriebeschaden

Getriebeschaden: Reicht es, die Komponenten zu wechseln?
Getriebeschaden: Reicht es, die Komponenten zu wechseln? 00:07:16
00:00 | 00:07:16

Komponenten wechseln statt komplett austauschen?

"Das ist ein Getriebeschaden!" – eine schlimmere Diagnose kann man vom Kfz-Mechaniker eigentlich kaum bekommen. Denn meistens ist in einem solchen Fall der Austausch des Getriebes notwendig. Aber stimmt das überhaupt?

- Anzeige -
Getriebeschaden

Wir sagen: Es muss nicht immer gleich das ganze Getriebe ausgetauscht werden. In vielen Fällen können einzelne Komponenten des Getriebes gewechselt werden, und es läuft wieder wie am Schnürchen.

Manchmal geht das sogar, wenn das Getriebe noch eingebaut ist.