Gilmore Girls Episodenguide

12/I Doppelt hält besser

Seit Sookie vor zwei Wochen Jackson gefragt hat, ob sie zusammen essen gehen wollen, verhalten sich beide völlig verkrampft, wenn sie sich begegnen. Sookie bleibt nichts anderes übrig, als die Flucht nach vorn zu wagen und sich konkret mit ihm zu verabreden. Jackson sagt spontan zu, will aber seinen Cousin Rune mitbringen, der zu Besuch in der Stadt ist. Sookie bitte deshalb Lorelai, ebenfalls mitzukommen.

- Anzeige -

Auch Lane bittet ihre Freundin um einen Gefallen: Rory soll ein Treffen mit Deans Freund Todd arrangieren. Der Abend wird jedoch eine herbe Enttäuschung, da Todd sich als ein ziemlicher Trottel entpuppt.

Das Treffen der Erwachsenen läuft ebenfalls aus dem Ruder: Sookie ist so schüchtern, dass sie kaum spricht, und Rune kann Lorelai nicht ausstehen, weil er sie viel zu groß findet. Die vier gehen schließlich zu Luke, wo Rune sich verabschiedet und Sookie und Jackson endlich zueinander finden. Da platzt plötzlich Mrs. Kim herein, die sich größte Sorgen um Lane macht.