Gilmore Girls Episodenguide

39/II Auf ein Neues

Für ein Schulprojekt soll Rory einen Konsumartikel entwickeln und dafür Produktions- und Marketingbedingungen prognostizieren. Sie bittet Lorelai, ihr als Beraterin beizustehen, doch Lorelai fühlt sich überfordert und schlägt Richard für diesen Job vor. Richard, der in letzter Zeit nur noch an seinem Oldtimer herumgeschraubt hat, sagt zu und ist schon bald voll in seinem Element. Dadurch erkennt er, dass er nicht für den Ruhestand geschaffen ist. Er beschließt, sich selbstständig zu machen.

- Anzeige -

Rory ist genervt, weil Dean seit der Sache mit Jess ständig bei ihr anruft. Deshalb mach Lorelai ihm klar, dass er Rory durch seine Verlustängste erst recht von sich wegtreibt. Er befolgt den Rat und ruft nur noch alle zwei Tage an. Doch Rory ist noch immer nicht geneigt, darauf zu reagieren…