Gilmore Girls Episodenguide

45/III Gebrochene Herzen

Als Vizepräsidentin der Schülerschaft hat Rory alle Hände voll zu tun. Vor allem aber muss sie dafür sorgen, dass die Schülerschaftspräsidentin Paris in ihrem blinden Machtstreben nicht die Interessen der anderen Schülervertreter vergisst. Francie und ihre Freundinnen setzen Rory bereits gehörig unter Druck, damit sie sich bei Paris für sie einsetzt.

- Anzeige -

Auch in Sachen Gefühle befindet sich Rory auf einer Achterbahnfahrt. Sie hat schwer daran zu knabbern, dass Jess in aller Öffentlichkeit mit seiner Freundin Shane knutscht und sie einfach ignoriert. Als sie ihn deshalb schließlich zur Rede stellt, hält er ihr vor, dass sie sich in den Ferien kein einziges Mal bei ihm gemeldet habe und immer noch mit Dean zusammen sei.

Lorelai leidet sehr unter der Trennung von Christopher und reagiert nicht auf seine unablässigen Anrufe. Eines Tages taucht Christopher dann auch noch persönlich auf und macht ihr Vorwürfe, dass sie sich nicht bei ihm meldet. Für Lorelai ist das Maß damit voll. Lautstark macht sie ihm klar, dass die erneute Trennung mehr ist, als sie ertragen kann.