Gilmore Girls Episodenguide

57/III Blauäugig

Emily will unbedingt Jess kennen lernen und besteht darauf, dass er zum nächsten Abendessen der Gilmore-Familie mitkommt. Jess ist zwar nicht gerade begeistert, verspricht aber, da zu sein. Doch er kommt viel zu spät und mit einem Veilchen zu Emily. Rory glaubt, Jess habe sich mit Dean geprügelt und bricht einen Streit vom Zaun, woraufhin Jess wutentbrannt das Haus verlässt.

- Anzeige -

In den nächsten Tagen reagiert Jess auf keinen von Rorys Anrufen. Erst nachdem Luke ihm klar macht, dass sein Verhalten vollkommen kindisch ist, lenkt er ein. Er entschuldigt sich bei Rory und erzählt, dass er sich das blaue Auge beim Football zugezogen habe. Luke erklärt er jedoch, das Veilchen habe er bei einem Kampf mit einem wütenden Schwan abgekriegt. Offenbar ist ihm der wahre Grund für seine Verletzung so peinlich, dass er sich lieber die abenteuerlichsten Geschichten ausdenkt.