Gilmore Girls Episodenguide

Gilmore Girls Episodenguide

119/VI Geldsegen

Während Rory sich entscheidet, nach Yale zurückzukehren, erfährt Lorelai, dass ihr Ex-Mann Christopher eine große Erbschaft gemacht hat. Christopher ist vollkommen euphorisch und will Lorelai und Rory alles Mögliche kaufen, um die Versäumnisse der Vergangenheit wiedergutzumachen. Und Rory hat tatsächlich einen Wunsch: Sie bittet ihren Vater, ihre Studiengebühren zu bezahlen, damit sie endlich nicht mehr von Richard und Emily abhängig ist. Da Lorelai sich nach einigen kleinen Unwahrheiten vorgenommen hat, Luke gegenüber immer ehrlich zu sein, berichtet sie ihm sofort von ihrem Treffen mit Christopher. Luke reagiert äußerst gelassen und verständnisvoll, bekommt aber schon bald ein schlechtes Gewissen, weil er selbst Lorelai eine entscheidende Tatsache verschweigt: April ist tatsächlich seine Tochter. Unterdessen kommt es zu heftigen Reibereien in Lanes Band, da Zack eifersüchtig auf Brian ist, der einen Song für Lane geschrieben hat.

- Anzeige -